Dienstag, 4. Juni 2013

Look | Mad about Red


Hallo ihr Lieben, 

und schon kommt der zweite Look für euch. Auf dem Blog von Jadeblüte wurde zu einem weiteren Wettbewerb aufgerufen, diesmal mit dem Thema "Mad about Red". Was bietet sich da besser an, als ein Look, der an die Serie Mad Men angelehnt ist? Ich habe die Serie zwar (noch) nicht gesehen, aber die Kostüme der Darsteller finde ich auf Bildern faszinierend und glamourös. Die Hauptdetails sind dabei natürlich betonte Augen und knallrote Lippen. Wie immer wird es wieder einen extremeren und einen Alltagslook für euch geben. Und ja, ich habe auch versucht, eine Frisur in Stil der Zeit zu machen, was allerdings eher weniger als mehr funktioniert hat. Vielleicht beim nächsten Mal. Hier kommen die beiden Looks für euch.



Der Extremlook: 




  Der Alltagslook:






Für die Looks habe ich die folgenden Produkte verwendet:

Alltagslook:
essence stay all day 16h Concealer 10 natural beige
alverde Camouflage 001 sand
alverde Kompaktpuder 010 naturelle
alverde Kompaktpuder 050 terra (als Konturpuder)
Yves Rocher Blush Naturel 20 teint médium rosé
Catrice Eye Brow Stylist 020 date with ash-ton 
Rival de Loop Young Eyeshadow Base
essence quattro eyeshadow 05 to die for (die beiden hellsten auf dem beweglichen Lid, die dritte in der Lidfalte und unteren Wimperkranz, dunkelste am oberen Wimpernkranz)
Manhattan Khol Kajal Eyeliner 28 (Lidstrich) 
Yves Rocher Ultra Volume Mascara R110 noir
essence glossy lipbalm 02 sparkling cherry



Ergänzt wurden die Produkte im Extremlook durch: 
Annayake eyeliner pencil 10 noir (Lidstrich)
u.m.a. Lipliner 04
P2 pure color Lipstick 100 Oxford Street


Beim Alltagslook wollte ich die Lippen nicht ganz so knallig rot haben, obwohl ich das an vielen Frauen bewundere. Ein roter Lippenstift wertet einfach jeden Sweater und Strickpullover auf. Demnächst werde ich das wieder in meinen Style aufnehmen, vor allem jetzt im Sommer brauche ich ja keine Angst mehr zu haben, dass mir der Schal den Lippenstift verschmiert.

Wie gefallen euch die beiden Looks? Findet ihr roten Lippenstift auch elegant oder meint ihr, dass das eher nicht für den Alltag geht? Schreibt mir doch einfach eure Meinung in die Kommentare, und auch gerne Anregungen für weitere Looks. Mal sehen, wie viele Themen Jadeblüte noch vorgibt. Und wie auch schon beim letzten Mal heißt es Daumen drücken!

Liebe Grüße
Tine

Kommentare:

  1. Also mir gefällt es sehr gut! Ich finde roten Lippenstift sehr edel und bin der Meinung, dass man ihn durchaus auch im Alltag tragen kann. Ich mache es zwar nicht, aber einfach weil ich mir in der Uni total overdressed vorkäme damit.
    Im Büro oder ähnliches passt es durchaus, es ist auch einfach eine Typfrage.

    AntwortenLöschen
  2. Der "Extremlook" gefällt mir sehr gut. Oxford Street habe ich auch, ich sollte ihn mal wieder benutzen - der sieht so sensationell gut an dir aus!

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank ;) Ja, das ist ein sehr schönes Rot, mach das auf jeden Fall

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das stark wurde mich auch gern mal so schminken aber ich Kriege das nicht so gut hin sieht toll aus MfG Lj 86

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Das ist alles eine Frage der Übung, ich bin schließlich auch kein Profi und lerne ebenfalls immer noch dazu ;)Nur Mut!

      Löschen